Runder Tisch Pumpspeicherwerk Atdorf

B e t e i l i g u n g s f o r u m
 

Startseite

Stand des Verfahrens

Teilnehmer und Statements

Moderatorin

Spielregeln

Sitzungen und

Abschlussstatements

Presse

Links

Kontakt

Fotos
Bevölkerungs- umfrage
 
 
 
 
 
Moderatorin
 

Die Moderation des Runden Tisches hat Michaele Hustedt übernommen.

Sie war von 1994 bis 2005 für Bündnis 90/Die Grünen Mitglied des Deutschen Bundestags. Als energiepolitische Sprecherin war sie eine wesentliche Architektin des „Gesetzes zur Förderung der Erneuerbaren Energien“ (EEG), das Deutschland führend in der Förderung und Realisierung regenerativer Energien gemacht hat.
2005 hat sie das Institut „CPC Berlin - Politikberatung und Coaching“ mitbegründet und arbeitet in den Bereichen Politik, NGOs und Wirtschaft als Beraterin, Moderatorin, Trainerin und Coach.

Mehr über die Moderatorin hier

Abschlussstatement der Moderatorin vom 08.11.2011 hier

Michaele Hustedt: 

„Das Ziel des Runden Tisches ist eine sachliche Debatte über alle Aspekte des geplanten Pumpspeicherwerkes. Ich hoffe, dass diese Chance zur Verständigung und Einflussnahme von allen angenommen wird. Meine Aufgabe wird die faire und neutrale Moderation der Diskussion sein.“